Übung Verkehrsunfall

Das Übungsstichwort der Monatsübung Mai lautete „Verkehrsunfall eingeklemmte Person". Ein PKW mit 2 Insassen war seitwärts in einen Graben abgekommen. Ein Radfahrer wurde unter dem Auto eingeklemmt. Mittels hydraulischem Rettungsgerät und Hebekissen wurden die Personen befreit. Besonders schwierig stellte sich dabei die Lage des Radfahrers heraus.

 

Übung im Altstoffsammelzentrum

Am 11.04.2018 fand für die Freiwillige Feuerwehr Rufling eine Übung im ASZ Leonding statt.

Übungsstichwort:
Brand Gewerbe Industrie

Übungsannahme:
Containerbrand mit drei vermissten Personen im Altstoffsammelzentrum Leonding

Übungsablauf:
Nachdem die Brandschutzbeauftragte die Feuerwehr einwies und der Einsatzleiter erkundet hatte, wurde vom Rüstlösch Rufling der Brand mit zwei C-Rohren bekämpft. Zeitgleich drang ein Atemschutztrupp zu Menschenrettung ins Innere des Gebäudes vor.
Während Pumpe Rufling die Wasserversorgung aufbaute, wurde durch das MTF Rufling die Einsatzleitstelle errichtet.
Sehr rasch konnten die Verletzten befreit und nach 30 Minuten Brandaus gegeben werden. 
Danke an Frau Neubauer vom ASZ.

Login Form

Text davor

Text danach